Automatische Beseitigung von Schadsoftware auf Endpunkten

Malwarebytes automatisiert die Beseitigung von Schadsoftware, sodass die Verweildauer reduziert und das Risiko minimiert wird.

Kostenlose Testversion Vertriebskontakt

Die Anzahl und die Arten von Sicherheitsereignissen, mit denen Ihr Cyber Incident Response Team (CIRT) konfrontiert wird, nehmen kontinuierlich zu. Damit gehen steigende Kosten und eine höhere Komplexität bei der Beseitigung von Schadsoftware einher. Angesichts beschränkter Ressourcen und einer Flut von fortschrittlichen Bedrohungen müssen Unternehmen jetzt mehr denn je von einem manuellen Re-Imaging auf automatisierte Prozesse zur Beseitigung von Schadsoftware umstellen.

Reagieren Sie schnell

Reagieren Sie schnell

Beschleunigen Sie die Incident-Response-Workflows, indem Sie bereits im Vorfeld Malwarebytes Incident Response auf Ihren Endpunkten bereitstellen und so die Zeit zwischen der Erkennung und der Beseitigung von Schadsoftware verkürzen.

Automatische Reaktion auf Bedrohungen

Automatische Reaktion auf Bedrohungen

Planen Sie automatische Scans oder nutzen Sie den nichtpersistenten auflösbaren Agent, um die Reaktion auf einen Incident-Alarm zu automatisieren.

Gründliche Beseitigung von Schadsoftware am Endpunkt

Gründliche Beseitigung von Schadsoftware am Endpunkt

Unsere firmeneigene Linking Engine beseitigt die Infektion einschließlich aller zugehörigen Artefakte und versetzt den Endpunkt wieder in einen vollkommen unversehrten Zustand.

Malwarebytes Endpoint Protection

Re-Imaging vs. automatische Beseitigung

Incident-Response-Teams haben im Falle eines infizierten Endpunkts im Wesentlichen zwei Optionen: Re-Imaging oder Beseitigung. Erfahren Sie, wie die Automatisierung des Beseitigungsprozesses die Effizienz Ihrer Incident-Response-Prozesse drastisch verbessern kann.

TECHNOLOGIEBESCHREIBUNG LESEN
Malwarebytes und ForeScout

Malwarebytes und ForeScout

Malwarebytes arbeitet mit ForeScout zusammen, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Incident Response zu beschleunigen, Zero-Day-Exploits zu stoppen und das Exponiertsein gegenüber neu aufkommenden Bedrohungen zu reduzieren. Erfahren Sie, wie die bidirektionale Kommunikation zwischen den Lösungen zu einer unternehmensweiten Beseitigung von Bedrohungen und einer automatischen Incident Response führt.

LÖSUNGSÜBERSICHT LESEN
Malwarebytes und Tanium

Malwarebytes und Tanium

Malwarebytes wird für eine leistungsoptimierte Bedrohungserkennung und -beseitigung in Ihre Tanium-Lösung integriert. Erfahren Sie mehr darüber, wie die beiden Lösungen gemeinsam die Verifizierung eines Endpunktangriffs ermöglichen und die Schadsoftware automatisch von den betroffenen Endpunkten beseitigen.

LÖSUNGSÜBERSICHT LESEN

Vertrieb anrufen
Vertriebskontakt Kostenlose Testversion

Cyber-Sicherheit, ohne die es nicht geht

Sie möchten über aktuelle Entwicklungen bei der Internetsicherheit auf dem Laufenden sein? Erhalten Sie unseren Newsletter und erfahren Sie, wie Sie Ihren Computer vor Bedrohungen schützen können.

Wählen Sie Ihre Sprache aus.